Willkommen bei Liàh

Hier erfahrt ihr etwas über Liàh, könnt euch unsere Lieder in unserem Liederbuch anschauen und -hören und euch in der Gaststätte verewigen. Ferner haben wir in unserem Bilderbuch ein paar Bilder von uns hinterlegt.

Viel Freude auf den Wegen in der Welt von Liàh.

Neuigkeiten

Oh wundersam, so sonderbar

Nach längerer Pause haben wir wieder ein neues Lied in unser Liederbuch gestellt: „Oh wundersam, so sonderbar“

Dieses Lied ist diesmal allerdings nicht auf unseren „Mist“ gewachsen, wir haben vielmehr nur das Arrangement zu Vanessa Devinies wunderbarer Grundmelodie beigesteuert. Vielen Dank an sie für diese Inspiration.

Hört es euch an!

2011/06/26 14:20

Du wohnst nicht mehr hier

Wir waren wieder fleissig! „Du wohnst nicht mehr hier“ heisst der Text von Serge D., den wir nun musikalisch interpretiert haben. Anhören könnt ihr ihn euch, wie immer, auf unserer Liederbuch-Seite. Vielen Dank an Serge für den schönen Text!

2011/06/26 14:19

Müll in der Gaststätte

„Halte Deine Umwelt sauber“ sollte ja eigentlich die Devise sein. Leider waren in den letzten Tage ein paar Schmutzfinke in unserer Gaststätte untergebracht und haben ihren Müll abgelagert.

Diese Leute sollen draußen bleiben! Daher mussten wir unsere Gaststätte jetzt mit einem Vorhängeschloss absichern. Dieses Vorhängeschloss besteht aus einem hübschen Bild, in dem man ein paar Zeichen lesen kann. Um euch auch in der Gaststätte breit zu machen, müsst Ihr vorher diese Zeichen beim Vorhängeschloss eingeben!

Tut uns leid, dass wir die Sache so kompliziert machen müssen. Dankt es den Schmutzfinken!

2011/06/26 14:19

Traurige Augen

Wir haben wieder ein neues Lied unserem Liederbuch hinzugefügt. Diesmal hat uns das Gedicht „Traurige Augen“ von Artemidor inspiriert. Was wir daraus gemacht haben, könnt ihr euch in unserem Liederbuch anhören.

Wie immer freuen wir uns über Kommentare oder Kritik und laden euch dazu herzlich in unsere Gaststätte ein.

Viel Spaß!

2011/06/26 14:17

Unsere Premiere

Liáh hat zum ersten Mal vor Publikum gespielt! Ja, wir haben uns aus unserem Studio getraut und vor echten Menschen unsere Lieder und eine Auswahl schöner, deutschsprachiger Lieder gespielt. Ort der Veranstaltung war die Stadtbücherei in Hamm, Anlass die Verleihung der Preise zum Schreibwettbewerb für Jugendliche mit dem Thema „Anders sein“.

Ein paar kleinere Eindrücke, wie wir auf einer Bühne aussehen, seht ihr in unserem neu eingerichteten Bilderbuch.

2011/06/26 14:16

© Liàh
Impressum